Allgemeine Verkaufs- und Lieferbedingungen

Vereinbarung

Für den Geschäftsverkehr zwischen Bachmann Lehrmittel AG und dem Besteller gelten ausschliesslich die nachstehenden Lieferbedingungen. Sie gehen anderslautenden Konditionen, die vom Besteller übersandt wurden oder sich auf dessen Schriftstücken befinden, in jedem Falle vor.

Kunde

Der Kunde ist normalerweise eine Schule oder Lehranstalt.

Preise

Alle Preise sind Richtpreise und Nettopreise angegeben in Schweizer Franken. Alle Preise sind exkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer angegeben. Preisänderungen sind bei chem. Produkten mit Tagesnotierungen, bei Preiserhöhungen der Lieferanten oder bei Wechselkursschwankungen möglich.

Schulrabatt

Unsere Preise sind Schulpreise und lassen keinen generellen Rabatt zu.

Mengenpreise

Bitte verlangen Sie ein konkretes Angebot!

Lieferungen

Die in unseren Listen enthaltenen Produkte werden sofort ab Lager geliefert oder beim Lieferanten bestellt. Eine Auftragsbestätigung kann den voraussichtlichen Liefertermin angeben.

Zahlung

Unsere Rechnungen sind innert 30 Tagen ohne jeglichen Abzug zu zahlen. Im Falle der Nichteinhaltung dieser Zahlungsfrist ist unsere Firma berechtigt, einen Verzugszins von 5% zu verlangen. Wir behalten uns vor, Aufträge von Privatkunden und von bestehenden Kunden gegen Vorkasse auszuführen!

Garantie

Die Garantiezeit beträgt normalerweise 1 Jahr und beginnt mit dem Faktura-Datum. Die Faktura gilt als „Garantieschein“. Bei Garantieansprüchen ist das defekte Material mit der Rechnungskopie an uns einzusenden, resp. zu überbringen. Von der Garantie ausgeschlossen sind Schäden nach Änderungen oder Reparaturen durch den Kunden, infolge Abnutzung, bei höherer Gewalt oder Missachtung der Betriebsvorschriften.

Beanstandung

Beanstandungen sind innert 14 Tagen ab Rechnungsdatum anzubringen, andernfalls gilt die Lieferung als akzeptiert.

Umtauschrecht

Ein generelles Umtauschrecht besteht nicht. Für mit dem Kunden abgesprochene Rücksendungen in neuwertigem Zustand und in einwandfreier Originalverpackung werden dem Kunden 90% des Warenwertes gutgeschrieben (10% für Wiedereinlagerungs- und Bearbeitungsgebühr). Ausgenommen vom Rückgaberecht sind z.B. einmal geöffnete Software-Produkte, Produkte mit Verfalldatum und auf Kundenwunsch speziell eingekaufte Nichtlagerartikel (Liste nicht vollständig!)

Annullationen

Annullationen von offenen Bestellungen können insbesondere bei Nichtlagerartikeln nicht akzeptiert werden.
Techn. Änderung Bachmann Lehrmittel AG ist nicht Herstellerin der angebotenen Produkte. Für die Verwendung der Produkte ist der Kunde selbst verantwortlich. Technische Informationen, Daten und Abmessungen basieren auf den Angaben der betreffenden Hersteller. Für allfällige Druck- und Übermittlungsfehler kann keine Haftung übernommen werden. Dies gilt insbesondere für daraus resultierende Folgeschäden und Kosten.

Chemikalien

Es erfolgt kein Verkauf an Privatpersonen.
Sicherheitsdaten Die Sicherheitsdatenblätter finden Sie zum „Download“ auf unserer Hompage www.bachmann-lehrmittel.ch !

Versandkosten

Transporte und Verpackungen werden zu den Selbstkosten berechnet.

Mindestauftrag

Der Mindestbestellwert für Kleinaufträge beträgt Fr. 30.00.

Kritik

Für konstruktive Kritik und evtl. Änderungswünsche haben wir ein offenes Ohr!

Gerichtsstand

Unsere Geschäftstätigkeit basiert ausschliesslich auf Schweizerrecht. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist CH-9542 Münchwilen.

Lieferfristen

Die wirtschaftliche Lage und die Schwierigkeit der Umsatzplanung im Schulbereich führen zu immer längeren Lieferfristen. Bitte bestellen Sie rechtzeitig!

  • Chemikalien ab Liste ab Lager Somso gemäss Bestätigung
  • Laborartikel ab Liste ab Lager Stromversorgungen ab Lager
  • Lego ab Lager Messgeräte f. V u. A ab Lager
  • MSW 1-2 Wochen Elektromotor/Bausätze ab Lager
  • NTL ab 6 Wochen Biol. Zuchtstämme 10 – 14 Tage

 

Gültig ab 1. Juli 2013